VERKEHRSRECHT

Das Verkehrsrecht gehört seit der Gründung der Kanzlei im Jahre 1952 zu den Schwerpunkten unserer anwaltlichen Tätigkeiten in Euskirchen. Zur Kernkompetenz wurde das Verkehrsrecht insbesondere durch die Bestellung von Rechtsanwalt Schulte zum ADAC-Vertragsanwalt; die Bestellung von Rechtsanwalt Dürselen zum ADAC-Vertragsanwalt erfolgte im Jahr 2005.
Unsere verkehrsrechtliche Beratung und Vertretung umfasst folgende Bereiche:
  • Regulierung von Verkehrsunfallschäden (Sachschäden, Personenschäden, Schmerzensgeld)
  • Autokaufrecht
  • Auto-Werkvertragsrecht
  • Verteidigung in Ordnungswidrigkeitenverfahren (Geschwindigkeitsüberschreitungen, Abstandsverstöße, Rotlichtverstöße etc.)
  • Verteidigung in Verkehrsstrafsachen (Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Fahrlässige Körperverletzung, Trunkenheit im Verkehr etc.)
  • Fahrerlaubnisrecht (Entziehung der FE wegen Cannabiskonsums etc.)
Schildern Sie uns Ihr Anliegen hier oder rufen Sie an! Tel.: 02251 3152

Wenden Sie sich insbesondere an:

Peter Dürselen

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verkehrsrecht





Irene Ziegler

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Verkehrsrecht



Gerhard Schulte

Rechtsanwalt


Kontaktieren Sie uns

Aktuelles

BGH: Taschenrechner ist elektronisches Gerät iSd § 23 Abs. 1a StVO
22.2.2021 – BGH: Taschenrechner ist elektronische...
Verlängerung der Auszahlungsfrist von Corona Beihilfen für Beschäftigte
Aufgrund der Privilegierung von Beihilfen/Unters...